MTV Wasbüttel



Sportheimbau

Das Vereinsheim ist nun fertig. Hier einige Fotos und zur Chronologie zum Werdegang:


Simple Picture Slideshow:
Could not find folder /var/www/virtual/mtv-wasbuettel.de/htdocs/images/Verein/Sportheimbau

 

28.11.2001 Grundsatzdiskussion über ein Vereinsheim in der Vorstandssitzung.  s. Protokoll

18.09.2002  erste Rücklage gebildet. Mit S.Sauss(Architektin) Kontakt aufgenommen. s.Protokoll

26.09.2002  Gespräch zw. Bügerm.L.Lau, H.Petersen ( MTV Geschf.) und P.Marwede (1.Vors.)

08.02.2003  auf der Mitgliederversammlung das Thema angesprochen.

08.09.2004  bauliches Konzept auf der Vorstandssitzung vorgestellt.

18.11.2004  Gespräch mit dem Bürgerm. L.Lau.

19.01.2005  Teilnahme und Vorstellung an einer interfraktionellen Sitzung.

25.01.2005  posetive Resonanz des Gemeinderates. s.Protokoll

12.02.2005  Entwurf auf der Mitgliederversammlung vorgestellt. Kosten: 380.000€

23.09.2005 auf einer außerordentlichen Mitgliedervers. den Entwurf diskutiert. Ja-79;Nein-1; Enth.-2

                        Vorgeschlagen eine größere Alternative.

04.05.2006  neuer Entwurf auf einer interfr. Sitzung vorgestellt. Kostenpkt.: 595.000€

20.09.2006  neuer Entwurf auf einer außerordentl. MV vorgestellt. Aus Kostengründen abgelehnt.

04.12.2007   Vorstellung eines neuen Entwurfs auf einer außerordentl. Vorstandssitzung

08.02.2008    Entwurf auf der Mitgliederversammlung vorgestellt.

27.05.2009 1. Treff mit MTV Bauausschuss, Architektin und Bürgermeister.

02.06.2009  Sitzung Statiker

17.06.2009  2. Treff Bauausschuss

17.11.2009  3. Treff Bauausschuss

21.12.2009  Sitzung mit dem Verwaltungsrat ( Gemeinderat)

29.01.2010  Sitzung Planungsbüro

10.02.2010  Sitzung Planungsbüro

17.02.2010   Planungsgespräch --- Elektrik

25.02.2010  Bäume gefällt

24.03.2010  Planungsgespräch mit der Baufirma Scheller.

30.03.2010  Beginn der Baumaßnahme  ( Aushub)

13.KW.  Planierungsarbeiten

14.KW. Fundament ausgehoben und gegossen.

15.-22.KW. Rohbau

20.05.2010 Grundsteinlegung

 

                  

10.06.2010  Beginn der Klinkerarbeiten.

29.06.2010  Zimmerleute legten die erste Balkenlage

 

09.07.2010  anbringen der Dachfolie und Konterlattung. Richtfest.

14.07.2010  Dach komplett eingelattet.

19.07.2010  großer Sturtz ausgeschalt.

21.07.2010  Dachrinne angebaut.

24.07.2010  Dach gedeckt. 27 Spieler der 1. und 2. Herren

31.07.2010   Sanitärarbeiten begonnen.Vorarbeit für den 1. Anstrich.

02.08.2010  1.Anstrich begonnen.

07.08.2010  1. Anstrich beendet.Vorderseite geklinkert.Zwischenboden eingezogen.

14.08.2010  Giebelseite-Süden- verklinkert.Dachrinnen und Sanitärarbeiten ausgeführt.

21.08.2010  Mit der Dämmung und der Unterkonstruktion der Decke wurde begonnen.

11.09.2011  der Trochenbau und die Sanitärarbeiten werden fortgesetzt Mittlerweile sind Duschräume ,WCs und der Vereinsraum geputzt. Bis auf ein Fenster in der Teeküche und einer Außentür zum Lager ist der Bau geschlossen.

15.09.2010  Heute wurde der Wasseranschluss und die Stromzuleitung verlegt.

23.09.2010  Heute hat die Ü60 Truppe ein groß Teil der Räume mit Rigipps Platten bestückt.

42.KW. Estricharbeiten.

ab der 44.KW. Wandfliesen, Spachteln und Malerarbeiten wurden durchgeführt. Im Dusch und WC Bereich wurde der Fussboden gefliest.

24.11.2010  begann die Fa. Diener mit der Deckenkonstuktion im Clubhaus.Die Heizung ist in Betrieb.Bodenfliesen im U-Bereich und langer Flur wurden begonnen.

29.11.2010  PVC Fussboden in der Küche verlegt.

06.12.2010  Küche aufgestellt.

 27.12.2010  Objekte für Sanitär angefangen anzubauen

04.01.2011  PVC Bodenbelag aufgetragen, Lampen installiert und Türen eingebaut

22.01.2011  der PVC Belag ist verlegt, die Sockelleisten sind angebaut , in allen Räumen sin die Lampen installiert. In den U-Kabienen sind Sitzbänke und Kleiderhaken eingebaut.

02.02.2011   Sanitärprojekte eingebaut, Garderobe, von Dieter Berkmann gebaut, im Clubhaus angebaut.

05.02.2011 erste Grundreinigung der Gymnastikdamen.

15.02.2011  Bernd seine letzte Malerarbeit?

16.04.2011  Einbau der Theke und das Mobiliar

 

30.05.2011   Schlüsselübergabe

01.06.2011  das Clubhaus wurde durch den Vereinswirt Manuel Fuhrmann eröffnet.

21.07.2011   heute wurden die Pflasterarbeiten beendet. Fast 400qm Pflaster wurden verlegt. Die beiden "Pofis" Dirk Hartung und

                         Dirk Gastmann wurden von Michael Kappler und "seiner" 2. Herren großartig unterstützt.